Der Branchenverband Küche Schweiz zeichnet mit dem nationalen Wettbewerb «SWISS KITCHEN AWARD» alle zwei Jahre hervorragende Leistungen im Schweizer Küchenbau aus.

Anmeldung

Swiss Kitchen Award 2021

Von Montag, 29. März, bis Mittwoch, 30. Juni 2021 melden Sie Ihre Projekte in der Kategorie «Schönste Küche» und «Bester Küchenumbau» für den Wettbewerb an.

Die Preissumme im Mediengegenwert beträgt CHF 40 000.–

Wettbewerbsreglement 2021 (PDF)


Wer kann teilnehmen?

  • Teilnahmeberechtigt sind Firmen aus der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein oder CH/FL-Niederlassungen mit ausländischem Hauptsitz.
  • Der Wettbewerb richtet sich an Küchenhersteller, -händler und -studios, (Innen-) Architekten und Schreinerbetriebe.
  • Privatpersonen sind nicht zur Projekteingabe zugelassen.
  • Die Teilnahme ist für Mitglieder von Küche Schweiz kostenlos. Nicht-Mitglieder entrichten eine Teilnahmegebühr von 200 Franken. Tritt ein Nicht-Mitglied innerhalb des Kalenderjahres 2021 dem Branchenverband bei, wird die Gebühr zurückerstattet.
  • Pro Unternehmen (Hauptsitz oder Filiale) darf ein Projekt pro Kategorie eingereicht werden.

WAS WIRD GESUCHT AM SWISS KITCHEN AWARD?

  • Die Projekteingaben beinhalten beim Kunden verbaute Küchenprojekte innerhalb der Schweiz.
  • Herstellung- und Montagejahr 2019-2021.
  • Die eingereichten Projekte müssen für allfällige Porträts zu Presse- und Werbezwecken sowie für weitere detaillierte Abklärungen der Organisatoren im Zusammenhang mit der Ausschreibung zugänglich sein.
  • Kategorien für die Projekteingaben sind (a) «Schönste Küche» und (b) «Bester Küchenumbau»

WIE FUNKTIONIERT DIE WAHL?

  • Die Fachjury tagt am Donnerstag 15. Juli 2021.
    – Sie agiert unabhängig und entscheidet frei.
    – Sie ermittelt pro Kategorie je ein Gewinner (Gold) für den Hauptpreis «Fachjury-Award».
    – Sie nominiert 8 Finalisten pro Kategorie für die Publikums-Abstimmung.
  • Eine Publikumsabstimmung kürt die Gold-, Silber- und Bronze-Awards pro Kategorie. Diese erfolgt online. Sie ist öffentlich. Das Abstimmungsportal ist offen von Sonntag, 05. September bis Sonntag, 10. Oktober 2021.
  • Die Sieger werden anlässlich der feierlichen Award-Verleihung am Donnerstag, 25. November 2021 bekanntgegeben und geehrt.

WAS GIBT ES ZU GEWINNEN?

  • Der Swiss Kitchen Award sind mit einem realen Media-Gegenwert von CHF 40'000.– dotiert. Hauptmedienpartner ist der Etzel-Verlag.
  • Die 8 nominierten Finalistenkonzepte pro Kategorie werden im Internet unter www.swiss-kitchen-award.ch präsentiert.
  • Dank einer exklusiven Media-Partnerschaft mit dem Etzel-Verlag Schweiz geniessen die Finalistenprojekte eine schweizweite mediale Aufmerksamkeit.
  • Die Siegerprojekte (Gold-Awards) erhalten eine exklusive Video-Zusammenstellung ihres Projektes und der Award-Verleihung.
  • Der Etzel-Verlag präsentiert und publiziert die Awardprojekte sowohl in seinen Print- als auch den Online-Medien in deutscher und französischer Sprache.

WIE ANMELDEN UND MITMACHEN?

  • Laden Sie die Checkliste zur Vorbereitung Ihrer Eingabe herunter.
  • Bereiten Sie die Dokumente, Bilder, Texte, Pläne gemäss Vorgabe vor.
  • Geben Sie die gewünschten Daten in der Online-Maske in der Rubrik «PROJEKTEINGABE AWARD 2021» ein.

Zur Projekteingabe 2021
Checkliste SKA Projekteingaben (PDF)

Hauptsponsor

Co-Sponsoren

Supporting Partner

Hauptmedienpartner

Fachmedienpartner